Profilbleche als Zaunverkleidung

Benötigen Sie einen Sichtschutz zum Nachbarn oder möchten Sie Ihr Grundstück mit einem Zaun abtrennen? Dann sind unsere Trapez- und Wellbleche genau das Richtige dafür!

Die Trapez- und Wellbleche gibt es in unserem Online-Shop auch als Ausführung für Wände. Daher können diese auch super für z.B. Zaunverkleidungen eingesetzt werden und sind damit ein echter Hingucker.

Sie haben dort die Wahl zwischen vielen verschiedenen Farben und Beschichtungen, so dass Sie garantiert das passende zu Ihrem Garten und Haus finden!

Wir empfehlen bei Wandblechen, die für Zäune eingesetzt werden, auf die richtige Stärke zu achten. Denn hier kann es immer mal passieren, dass dort etwas gegen knallt, wie z.B. ein Ball bei spielenden Kindern. Daher gilt hier: Je stärker, desto stabiler!

Lassen Sie sich von unseren Trapez- und Wellblechen inspirieren und gestalten Sie Ihren Zaun individuell! 

Verarbeitungstemperaturen bei Lichtplatten!

Die kalte Jahreszeit ist mittlerweile vollständig in Deutschland angekommen. Draußen wird es immer kälter und winterlicher.

Wenn Sie den Herbst noch dafür nutzen möchten um z.B. Ihre Terrassenüberdachung fertig zu stellen, dann müssen Sie bei der Montage der Lichtplatten auf die richtige Verarbeitungstemperatur achten!

Die drei verschiedenen Materialien, die wir anbieten können, also PVC, Polycaronat und Acryl, haben jeweils unterschiedliche Verarbeitungstemperaturen.

PVC und Acryl können Sie noch bis +5°C montieren und verarbeiten. Bei Polycarbonat haben Sie da etwas mehr Spielraum. Polycarbonat können Sie noch bis zu -20°C montieren! Mit Polycarbonat ist also auch noch eine Montage im tiefen Winter möglich.

Wenn Sie das also abgeklärt haben, dann können Sie loslegen, so dass Ihr Dach dieses Jahr noch winterfest wird!

Lichtplatten_Referenz_70_DWZ

 

Neues Video: Unterschiede Kunststoffe

Verpassen Sie nicht unser neustes Video: Unterschiede Kunststoffe

In diesem Video erklären wir schnell und einfach die Unterschiede der verschiedenen Kunststoffe PVC, Polycarbonat und Acrylat, die wir bei den einschaligen Lichtplatten, Stegplatten und Massivplatten in unserem Online-Shop anbieten können: www.dwz-shop.de 

Lehnen Sie sich zurück und schauen sich in Ruhe unser neues Video an:

Für weitere Videos sehen Sie sich gerne unseren YouTube-Kanal an: https://www.youtube.com/user/DWZdachundwandzeven/videos

Acrylglas – fast wie Glas!

Bei unseren einschaligen Lichtplatten, Stegplatten und Massivplatten bieten wir unter anderem das Material Acrylglas an. Dieses sehr hochwertige Material möchten wir mit diesem Beitrag gerne etwas genauer vorstellen.

Acrylglas (kurz: AC) hat eine sehr hohe Lichtdurchlässigkeit und ähnelt von der Optik sehr richtigem Glas, was eines der Hauptgründe ist, weswegen unsere Kunden zu Acryl greifen. Weitere Vorteile: Acryl ist komplett UV-beständig, vergilt und versprödet nicht! Das ist auch der Grund, weswegen Sie 30 Jahre Garantie auf die UV-Beständigkeit erhalten!

Auch ein wichtiger Aspekt ist, dass AC ammoniakbeständig ist, was bedeutet, dass auch Acryl-Lichtplatten sehr gut für den landwirtschaftlichen Bereich eingesetzt werden können. Acrylglas ist zudem sehr bruchfest, witterungsbeständig und hagelfest.

Wenn Sie etwas Längerfristiges für Ihre Terrassenüberdachung oder Ihren Carport haben möchten, dann ist Acrylglas auf jeden Fall eine sehr gute Wahl.

Alte Dächer erneuern

Referenz Trapezblech

Wenn Sie ein schon älteres, vielleicht nicht mehr so schönes und teilweise auch undichtes Dach haben und dieses erneuern möchten, dann kommt schnell die Frage auf: Vorhandenes Dach entfernen oder liegen lassen und die neue Dacheindeckung drüber montieren?

Da auch wir diese Frage immer öfter gestellt bekommen, möchten wir dies heute gerne etwas genauer erläutern.

An für sich empfehlen wir immer die alte Dacheindeckung komplett zu entfernen. Da die Entsorgung aber manchmal auch ordentlich ins Geld gehen kann, gibt es auch eine zweite Variante. Wenn Sie sich dafür entscheiden die alte Dacheindeckung liegen zu lassen, müssen Sie auf jeden Fall auf diesen Platten noch eine Lattung drauf anbringen. Diese muss dann den Vorgaben aus der Montageanleitung entsprechen! Sonst gibt es später keine Garantieansprüche bei Schadensfällen.

Bitte niemals die neuen Bleche direkt auf die alten verlegen, denn dann ist zu wenig Belüftung vorhanden und die Bleche fangen sehr schnell an zu schwitzen und es entsteht Kondenswasser, welches die alten Platten noch mehr schädigt.

Wenn Sie also noch eine Unterkonstruktion darauf montieren und die neuen Bleche dadurch genug Belüftung von unten haben, ist es also durchaus möglich die alte Dacheindeckung auf dem Dach zu lassen.

Bitte beachten Sie, dass dies nur Empfehlungen von uns sind!

Bei uns sparen Sie richtig!

Bei uns können Sie für wenig Geld 1a-Neuware erhalten! Wie ist das möglich? Ganz einfach: Mit Hilfe unserer Sonderposten!

Zurzeit können wir Ihnen zwei sehr schöne Sonderposten anbieten, in der Farbe ähnlich RAL 3009 – Rot und in RAL 7016 – Anthrazitgrau. Hierbei handelt es sich auch um Neuware, jede Bestellung wird neu produziert. Sie erhalten also keine Bleche mit Kratzer oder Dellen, sondern Neuware!

Diese Sonderposten können wir daher günstiger verkaufen, da die Farbe bei der Produktion etwas zu lange auf den Stahlrohcoil gesprüht wurde, was dafür sorgt, dass es farblich minimal leichte Abweichungen zu den herkömmlichen Farben geben kann.

Die beiden Sonderposten sind als Pfannenblech, Trapezblech und Wellblech verfügbar!

Greifen Sie also zu, solange der Vorrat reicht!

Sparen

Richtig montiert – gewusst wie!

Montage Schrauben

Zurzeit ist es in Deutschland ziemlich stürmisch, weswegen auch schon einige Dächer darunter leiden mussten und teilweise zerstört wurden. Wir möchten Sie heute darauf aufmerksam machen: Ist Ihr Dach richtig montiert, ist Ihr Dach auch wind- und wetterfest!

Bei jeder Bestellung liefern wir auch die passende Montageanleitung kostenlos dazu! So können Sie die Ware auch sehr einfach lt. Montageanleitung montieren. Dann gibt es im Nachhinein auch keine Probleme. Schon vor der Bestellung können Sie die Montageanleitung in unserem Online-Shop einmal durchstöbern.

Wir kontrollieren zudem jede Bestellung auf Vollständig- und Richtigkeit. Wenn Sie z.B. zu wenig oder zu viel Befestigungsmaterial bestellt haben, weisen wir Sie darauf hin, wie es in der Montageanleitung vorgegeben ist.

So wird Ihr Dach ganz sicher wind- und wetterfest!