Neues Zubehör für die Terrassenüberdachungen!

Sie möchten Ihre Sunrooms Terrassenüberdachung mit etwas Licht ausstatten, damit Sie die Überdachung auch spät abends nutzen können? Oder Sie möchten auch an kälteren Tagen die Vorteile einer Terrassenüberdachung genießen mithilfe einer kleinen Heizung? Dann sind Sie hier genau richtig.

Ab sofort bieten wir für unsere Sunrooms Terrassenüberdachungen neues Zubehör an:

Mit diesen beiden Zubehörartikeln können Sie Ihre Überdachung komplett ausstatten, so dass Sie auch an kalten Tagen oder zur späteren Abendstunde Ihren Garten nutzen und genießen können. Bestellen Sie die Artikel direkt zusammen mit Ihrer neuen Terrassenüberdachung aus Aluminium und überzeugen Sie sich selbst.

Alu-Terrassenüberdachungen – noch mehr Varianten!

Seit kurzem bieten wir in unserem Online-Shop auch komplette Terrassenüberdachungen aus Aluminium an. Diese konnten wir zuvor bis max. 6,06m Breite anbieten. Ab sofort können Sie diese auch breiter bei uns bestellen!

Sie können nun auch Breiten bis max. 12,06m auswählen! Die Längen der Stegplatten bleiben weiterhin bei 2,00m, 2,50m, 3,00m, 3,50m und 4,00m. Die breiteren Überdachungen (ab 7,06m) bestehen aus zwei gekoppelten Überdachungen. Diese haben dann dementsprechend auch teilweise drei oder sogar fünf Pfosten anstatt zwei. Die Info finden Sie immer bei der jeweiligen Terrassenüberdachung.

Machen Sie es sich gemütlich unter Ihrer neuen, großen Terrassenüberdachung!sunrooms-terrassenueberdachung-9016-klassisch-klar-drei-staender

 

Wir wünschen ein schönes Pfingst-Wochenende!

Pfingsten steht vor der Tür – das bedeutet unter anderem ein langes Wochenende und ganz viel Zeit zum Entspannen und Ausruhen vom momentanen Alltagsstress.

Nutzen Sie diese Zeit doch um in Ihrem Garten die Sonne zu genießen. Das geht am besten unter einer schönen Terrassenüberdachung. Oder Sie werden aktiv und überlegen sich, wie Sie das neue Dach auf Ihrem Carport gestalten möchten. Alle Informationen dazu, Preise, Bilder und Montageanleitungen finden Sie auch während des Pfingstwochenendes bei uns im Online-Shop www.dwz-shop.de. Schreiben Sie uns auch gerne eine E-Mail, dann erstellen wir Ihnen ein Angebot oder beantworten Ihre Fragen.

Ansonsten lehnen Sie sich zurück und genießen das schöne Wetter! Bleiben Sie gesund! 

Pfingsten

Farbige Verlegeprofile für Stegplatten!

Wenn Sie auf Ihrer Terrassenüberdachung oder Ihrem Carport Stegplatten verlegen möchten, benötigen Sie dafür auch die passenden Verlegeprofile (Montageprofile). Diese bieten wir in vier verschiedenen Variationen an: Zevener Sprosse, DUO-Profil, ECO-Profil und das Mendiger-Profil.

Das Mendiger-Profil können wir in drei verschiedenen Farben anbieten: Blank, Weiß und Dunkelgrau. Falls Sie also eine Überdachung bauen möchten, die sich von anderen Überdachungen unterscheidet, empfehlen wir Ihnen unsere farbigen Verlegeprofile!

Gerade die Farbe „Dunkelgrau“ lässt die glasklaren Stegplatten noch heller scheinen. Oder wie wäre es mit weißen Stegplatten und dann auch komplett alle Profile aus weiß? Das lässt Ihre Überdachung sehr edel aussehen!

Zu den farbigen Montageprofilen bieten wir natürlich auch die gleichfarbigen Abschlussprofile und Bremswinkel an. So dass Ihre Überdachung rundum in der gleichen Farbe strahlt!

 

Wir wünschen Ihnen schöne Ostertage!

Auch wenn Ostern dieses Jahr anders ist als sonst, kann man sich trotzdem ein paar schöne Tage zuhause machen. Das Wetter soll gut werden: Perfekt um im eigenen Garten auf Ihrer Terrasse zu sitzen!

Unser Online-Shop ist auch über die Ostertage für Sie geöffnet. Sie können die freie Zeit zuhause also gerne dafür nutzen das neue Dach für das Gartenhäuschen zu planen, eventuell müsste die Dachrinne auch mal wieder erneuert werden oder was halten Sie von einer komplett neuen Terrassenüberdachung? Sie bestellen – wir liefern!

Genießen Sie die freien Tage. Wir wünschen Ihnen allen schöne Ostern! 

Ostern

Jetzt Neu: Sunrooms Terrassenüberdachungen!

Ab sofort bieten wir in unserem Online-Shop komplette Terrassenüberdachungen von der Marke „Sunrooms“ an!

Sunrooms Terrassenüberdachungen werden aus hochwertigen und langlebigen Materialien hergestellt, so dass über mehrere Jahre hinweg eine schöne Farbe und Oberfläche garantiert wird.

Die Konstruktion besteht aus dem Material Aluminium mit einer 80µm Farbbeschichtung und die Dacheindeckung aus Polycarbonat-Stegplatten.

Sie können die Überdachung so konfigurieren, wie Sie es möchten! Sie können aus mehreren Varianten wählen:

  • Farbe der Konstruktion: RAL 7016 (Anthrazitgrau), RAL 9001 (Cremeweiß), RAL 9016 (Verkehrsweiß)
  • Farbe der Stegplatten: Glasklar, Opal-Weiß (jeweils mit X-Struktur)
  • Zierleiste (Dachrinne): Klassisch, Halbrund und Vierkant

Als extra Zubehör bieten wir zudem noch die Betonsockel mit und ohne Entwässerung an.

Gestalten Sie sich Ihre Überdachung so wie Sie es möchten mit einer Sunrooms-Terrassenüberdachung!

 

Machen Sie Ihr Dach herbst- und winterfest!

Wir sind gerade mittendrin: Im Herbst! Und sogar der Winter steht schon vor der Tür. Sind Ihre Dächer auf Ihrer Terrasse, Ihrem Carport und auch auf Ihrem Wohnhaus darauf vorbereitet? 

Für viele Hausbesitzer ist es bekannt: Im Winter ist der viele Schnee eine Belastung für die Dächer. Denn durch die dicke Schneedecke liegt extrem viel Gewicht auf dem Dach, welches die Unterkonstruktion auch erstmal aushalten muss. Daher ist es wichtig, dass der Schnee regelmäßig bzw. zeitnahe von den Dächern entfernt wird.

Doch wie sieht es im Herbst aus? Auch eine große Menge an nassem Laub kann das Gewicht der Überdachung beeinflussen. Daher empfehlen wir auch im Herbst Ihr Dach zu reinigen. Gerade in den Überlappungen bei Lichtplatten sammelt sich gerne mal Dreck und Laub an.

Wie reinigen Sie Ihr Dach? Am besten verwenden Sie keine chemischen Reinigungsmittel, sondern klares Wasser und eine milde Seifenlösung. Das reicht vollkommen aus und sorgt dafür, dass die Stahl- und Aluminiumbleche wieder sauber sind. Dies gilt auch für unsere einschaligen Lichtplatten und Stegplatten. Achten Sie zudem darauf, keinen Schwamm zu verwenden, der eine raue Unterseite hat, damit könnten Sie die Lichtplatten zerkratzen. Bitte beachten Sie hierbei die Sicherheitsvorschriften!

Und vergessen Sie nicht Ihre Dachrinne: Um Verstopfungen in der Rinne zu vermeiden, empfiehlt es sich auch hier diese regelmäßig von Laub und Moos zu befreien!

trapezbleche_referenz_62

Schöne Ostertage!

Wie verbringen Sie das lange Osterwochenende? Ostereier suchen und mit der Familie Zeit verbringen oder was leckeres essen? Da bleibt bestimmt noch ein bisschen Zeit übrig um Ihre neue Terrassenüberdachung zu planen, denn dafür ist das Wetter im Moment perfekt!

Auch über das lange Osterwochenende ist unser Online-Shop für Sie erreichbar. Unser Dach & Wand Planer steht Ihnen ebenfalls die ganze Zeit zur Verfügung! Anfragen, Bestellungen und Anrufe werden ab Dienstag wieder bearbeitet. Dann stehen auch wir Ihnen wieder mit Rat und Tat zur Seite.

Also raus in die Sonne und dann ran an den PC, damit Sie schnellstmöglich Ihre neue schöne Terrasse oder das neue Gartenhäuschen genießen können!

Ostern

Sonnenschutz – Achtung Hitzestau!

Seit letzter Woche ist offiziell Frühling, denn am vergangenen Mittwoch hatten wir den kalendarischen/ astronomischen Frühlingsanfang.

Daher wird es draußen immer wärmer und die Tage werden wieder länger. Das bedeutet auch, dass die Sonne öfter zu sehen ist.

Möchten Sie gerne unter Ihrer Terrassenüberdachung sitzen, die Wärme genießen, aber dennoch nicht direkt von der Sonne geblendet werden? Dann wird meistens zu Sonnensegel oder anderen Arten von Sonnenschutz gegriffen. Dabei muss allerdings auch etwas ganz Wichtiges beachtet werden.

Diese Sonnenschutzmaßnahmen wie z.B. Sonnensegel dürfen nie direkt unter die Lichtplatten montiert werden. Bitte beachten Sie dabei, dass immer min. 40cm Abstand zwischen Sonnensegel und Lichtplatte vorhanden ist. Sollte dies nicht eingehalten werden, kann es zu einem Hitzestau kommen. Das schadet den Lichtplatten: Sie könnten sich verformen oder sogar reißen. Es muss also immer für eine ausreichende Luftzirkulation gesorgt werden.

Wenn Sie das beachten, können Sie die kommenden warmen Tage ganz entspannt auf Ihrer Terrasse genießen! 

Immer den richtigen Durchblick!

Bei der Planung einer neuen Terrassenüberdachung oder eines Wintergartens mit z.B. Lichtplatten muss man einiges beachten. Unter anderem müssen Sie sich entscheiden, welches Profil Sie verwenden möchten, welche Stärke die Lichtplatten haben sollen und noch vieles mehr.

Aber welcher Punkt auch wichtig und nicht zu vernachlässigen ist: Der richtige Lichtdurchlass bei der Dacheindeckung. Denn Sie entscheiden selbst, wie viel Sonne und Licht Sie durch Ihr Dach scheinen lassen.

Wenn Sie z.B. nicht komplett von der Sonne geblendet werden möchten, aber trotzdem genügend Licht durchscheinen soll und Sie weiterhin einen freien Blick in den Himmel haben möchten, bieten wir in unserem Online-Shop viele verschiedene Lichtplatten mit verschiedenen Lichtdurchlässen an. Je dunkler die Platte desto weniger Licht kommt hindurch.

Aber auch die Struktur ist ausschlaggebend für den Lichtdurchlass. Bei der Wabenstruktur oder auch der C-Struktur in Glasklar kommt daher weniger Licht durch als bei einer Platte ohne Struktur.

Bei jeder Lichtplatte aus unserem Online-Shop finden Sie ein Foto, das den Lichtdurchlass bzw. den Durchblick darstellt. So können Sie sich vorab schon ein Bild davon verschaffen!