Jetzt Neu: Schrauben – Spanfrei!

profilblech-zubehoer-schraube-58145221400Keine Bohrspäne bei der Verarbeitung mit Schrauben – ist das überhaupt möglich? Die Antwort lautet: JA!

Wir bieten ab sofort in unserem Online-Shop kurze Schrauben für die Überlappungen der Profilbleche und für die Verschraubung der Kantteile an, die keine Bohrspäne hinterlassen. Doch welche Vorteile hat diese Schraube?

Ganz einfach:
– Spanlose Befestigung der Stahl- und Aluminiumbleche auf die Holzunterkonstruktion
– Kein Reinigen der Dachflächen nach Montage nötig
– Reduzierte Spaltwirkung des Holzes durch patentiertes Bohrsegment
– Mit bauaufsichtlicher Zulassung

Diese Edelstahlschraube hat einen Durchmesser von 4,5mm und eine Länge von 22mm. Für eine wasserdichte Abdichtung haben diese Schrauben zudem eine E14 EPDM Dichtung.

 

Welches Material hat die höchste Hagelbeständigkeit?

Wir bieten in unserem Online-Shop unter anderem drei verschiedene Materialien bei den einschaligen Lichtplatten und zwei Materialien bei den Stegplatten an. Doch welches Material ist das richtige, wenn Sie eine hohe Hagelbeständigkeit erwarten?

In diesem Sommer gab es wieder einige Regen- und Hagelschauer, weswegen leider so manche Terrassenüberdachungen oder Carports darunter leiden mussten. Wer bei einem Hagelschaden haftet, erfahren Sie übrigens hier: https://dwz-shop.blog/2018/01/26/hagel-oder-sturmschaden-was-ist-zu-tun/

Aber um von vornherein einen Hagelschaden zu vermeiden, wählen Sie am besten schon von Anfang an das richtige Material aus.

Wir empfehlen: Polycarbonat! Dieses Material ist das stabilste Material, welches wir anbieten können. Es ist sehr schlagzäh und quasi unzerbrechlich, die genauen Garantiebestimmungen finden Sie hier: https://www.dwz-shop.de/useruploads/files/garantien/dwz_garantie_vlf_lichtplatten.pdf

Polycarbonat bekommt von uns drei Smileys 😊 😊 😊 in unserer Tabelle für Materialeigenschaften, welche Sie hier sehen können.

2018-10-17 15_53_06-Günstige Terrassenüberdachungen und Dacheindeckungen

Lichtplatten vorbohren?

Wer einschalige Lichtplatten montieren möchte, muss dabei einiges beachten. Unter anderem muss genau überlegt werden wie weit die Schraublöcher vorgebohrt werden müssen.

Wir unterscheiden da zwischen PVC/ Polycarbonat und Acrylglas wie folgt:

vlf-lichtplatten-stufenbohrerPVC/ Polycarbonat:
– Bei Platten von bis zu 3m Länge sollten alle Bohrlöcher eine Bohrweite haben, die 3mm mehr beträgt als der Durchmesser des Befestigungsschaftes. Die Bohrweite vergrößert sich um 1mm je zusätzlichem Meter Länge bei längeren Platten. Hier bitte den Stufen- oder Kegelbohrer verwenden.

Acryl:
– Auch hier wird der Stufen- oder Kegelbohrer verwendet. Glatte Bohrlöcher sind wichtig, damit sich an der Stelle keine Risse bilden. Die Löcher sollten ca. 5mm größer sein als die verwendeten Schrauben, damit die Platten sich ausdehnen können.Sofern Alu-Kalotten zum Einsatz kommen beträgt der Bohrdurchmesser 14mm.

Wenn diese Angaben bei Montage berücksichtigt werden, sollte es bei der Ausdehnung der Platten keine Probleme geben.

Feiertag sinnvoll nutzen!

Heute ist der Tag der deutschen Einheit, welcher an die deutsche Wiedervereinigung im Jahre 1990 erinnert. Das heißt: Die Mehrheit von uns hat heute frei!

Und wie wäre es, wenn Sie diesen Tag sinnvoll nutzen und Ihren neuen Carport für den bevorstehenden Winter planen?

Probieren Sie dafür zum Beispiel unsere App aus, die Sie ganz bequem bei „Google Play“ oder im „App Store“ kostenlos downloaden können!

In der DWZ-App können Sie dann zum Beispiel auch Ihre Dach- oder Wandfläche mit unserem Dach & Wand Planer berechnen lassen! Sie merken: Alles ganz bequem und schnell. So haben Sie noch genug Zeit um den restlichen Feiertag zu entspannen!

tag der deutschen einheit