No Drop – Lichtplatte

Kondenswasser kann sich nicht nur bei Blechen aus Stahl oder Aluminium bilden, sondern auch bei Lichtplatten. Bei unseren Profilblechen können Sie der Kondenswasserbildung vorbeugen, indem Sie direkt Bleche mit Vließstoffbeschichtung bestellen. Wir haben bereits einmal darüber berichtet. Doch bei Lichtplatten gibt es sowas nicht. Aber um auch hier Kondensat zu vermeiden, können wir Ihnen unsere No Drop Lichtplatte anbieten!

Diese Polycarbonat Lichtplatte hat eine Besonderheit: an der Unterseite befindet sich eine spezielle Rillenstruktur. Diese Struktur verhindert die Tröpfchenbildung.

Wir bieten diese Wellplatte in Glasklar in 1,4 mm Stärke an. Auch hier erhalten Sie 10 Jahre Garantie auf Lichtdurchlässigkeit, Vergilbung und Hagelbruch, so wie bei unseren anderen Polycarbonat Lichtplatten.

VLF_Lichtplatte_Polycarbonat_76-18_Sinus_No_Drop_Glasklar_DWZ

Denken Sie an den Schnee!

Fast überall in Deutschland liegt momentan Schnee. Das bedeutet, dass auch die Terrassenüberdachungen in den Gärten dem ganzen Schnee ausgesetzt sind. Wenn Sie also nicht alle paar Minuten auf das Dach klettern möchten, um den frisch gefallenen Schnee direkt wieder runter zu fegen, empfehlen wir bei der Anschaffung auf die passende Schneelastzone zu achten!

Zum Beispiel unsere Terrassenüberdachungen aus Aluminium bieten wir für zwei verschiedene Schneelastzonen an. Welche Schneelastzone bei Ihnen vorhanden ist, erfragen Sie bitte vor Ort. Wenn Sie das wissen, ist es wahrscheinlich nur noch wichtig, für welche Dacheindeckung Sie sich entscheiden, ob Glas oder Polycarbonat Stegplatten. Sie können dann wählen zwischen der Terrassenüberdachung Hawaii/ New Mexiko (Schneelastzone 1 = 65 kg/ m²) oder California/ Florida (Schneelastzone 2 = 85 kg/ m²). Die genauen Erläuterungen zu diesen Überdachungen finden Sie hier.

Auch unsere Stegplatten können bis zu 75 kg/ m² Schnee aushalten! Wenn also die Unterkonstruktion schon vorhanden ist, benötigen Sie nur noch die Dacheindeckung. Da sind die Stegplatten eine gute Lösung für!

img_9661-2

Video: Das ABC der Dachrinnen

Passend zu diesem regnerischen Wetter zur Zeit, stellen wir Ihnen heute das Video: Das ABC der Dachrinnen vor. Hier erfahren Sie alles, was Sie über unsere Dachrinnen wissen müssen!

Wir bieten Dachrinnen aus Stahl und aus Kunststoff (PVC) an. Diese Dachrinnen können Sie im Sparpaket oder einzeln erhalten. Sehen Sie sich dazu auch gerne den Beitrag Dachrinnen im Sparpaket an.

 

Extra starke Stegplatten!

Als erstes in diesem Jahr möchten wir Ihnen unseren Topseller der Stegplatten vorstellen:

Die 16 mm Polycarbonat X-Struktur Stegplatte!

Diese Stegplatte besteht aus dem Material Polycarbonat, wodurch sie sowieso schon sehr stabil ist. Polycarbonat ist fast 200 mal stärker als Glas und quasi unzerbrechlich. Durch die besondere X-Struktur wird sie noch mal um einiges stabiler und ist somit stabiler als andere Stegplatten ohne diese Struktur.

X-Struktur bedeutet, dass in den Hohlkammern jeweils ein kleines X zu sehen ist. Das können Sie bei folgender Skizze gut erkennen:

X-Struktur 16 mm Polycarbonat Stegplatte

Wir bieten diese Struktur bei unserem Topseller der 16 mm Stegplatte und auch bei unserer 32 mm Stegplatte an. Auch diese Stegplatte verfügt über diese extra starke Struktur.