Immer wissen wann die Ware ankommt!

Da wir mit Sammeltransporten arbeiten und es bisher immer schwer war, einzuschätzen, wann der LKW die bestellte Ware zu Ihnen bringt, gibt es nun eine passende Lösung dafür!

Mit Sammeltransport meinen wir, dass alle Aufträge die Woche über gesammelt werden um dann zusammen in der Folgewoche ausgeliefert zu werden. Das heißt also, dass der LKW die komplette Woche unterwegs ist und somit alle Termine nur Plantermine sind, da man den Verkehr vorher nie genau planen kann. Plantermine sind die Lieferungen heute immer noch. Allerdings können Sie jetzt mit GPS genau verfolgen, wo der LKW mit Ihrer Ware sich gerade befindet. Damit wissen Sie also auch, wann der LKW bei Ihnen ankommen wird.

Das läuft wie folgt ab: Sobald der Fahrer sich auf den Weg zu Ihnen macht, sprich wenn Ihre Adresse die nächste Abladestelle ist, dann erhalten Sie per E-Mail und auch per SMS (wenn Sie uns Ihre Handy Nummer angegeben haben) eine GPS-Mitteilung. Dort können Sie dann sehen, wo der Fahrer sich gerade befindet und wie lange er noch ungefähr zu Ihnen braucht. Zudem bekommen Sie ca. 20 km vorher erneut diese Mitteilung.

Diese neue Funktion macht es Ihnen und auch uns einfacher, da alle Termine nun besser vor her zu planen sind.

LKW Transport Beispiel

Mit welchen Transportkosten muss ich rechnen?

Diese Frage ist ganz einfach zu beantworten! Wir haben einen Festpreis für die Transportkosten für alle Artikel, die wir Ihnen im Online-Shop anbieten. Hier finden Sie die aktuellen Frachtkosten.

Egal wie viel Sie bestellen, egal wohin die Ware geliefert werden soll (wir liefern in Deutschland bundesweit), es bleibt immer bei dem Festpreis.

Es gibt zwei Ausnahmen; einmal die Faserzementplatten und die Licht- und Lüftungsfirste. Hier wird jeweils noch ein Zuschlag bis zu einer bestimmten Menge berechnet. Die Zuschläge finden Sie bei dem jeweiligen Artikel im Online-Shop.

Diese Frachtkosten beziehen sich auf den Transport mit einem 40to LKW. Falls Sie kleinere Artikel bestellen (wie z.B. nur Schrauben etc.) dann können wir diese selbstverständlich auch mit einem Paketdienst verschicken. Dafür muss nicht extra ein großer LKW zu Ihnen kommen. Im Shop wird dann automatisch erstmal der Festpreis berechnet. Sobald wir die Bestellung dann verarbeitet haben, erhalten Sie eine Auftragsbestätigung und Rechnung zugeschickt, wo wir die Frachtkosten angepasst haben für den Paketversand.

Abholung ist bei uns auch möglich!

Es kommt immer wieder vor, dass unsere Kunden aus der Nähe kommen und die bestellte Ware selber abholen möchten. Da wir eine Lieferzeit von ca. 1-2 Wochen haben und es sich um Wochenlieferungen handelt – d.h. dass der LKW die ganze Woche unterwegs ist – ist es manchmal nicht möglich auf die Lieferung zu warten. Falls Sie sich allerdings auch einfach nur die Frachtkosten sparen möchten, dann können Sie die Ware auch bei uns abholen! Im Prinzip brauchen wir ca. einen Tag um alles zu produzieren und zu verpacken (vorausgesetzt alles ist lieferbar). Wenn Sie also einen Tag vorher bestellen, können Sie die Ware direkt am nächsten Tag bei uns in Zeven abholen. Sie haben dann auch die Möglichkeit bar vor Ort zu zahlen.

Bitte sorgen Sie dafür, dass Sie einen sicheren Transport organisieren können. Die Ware soll ja schließlich auch heile bei Ihnen ankommen!

Die Abholadresse teilen wir Ihnen nach Bestelleingang mit.

Hinweise zu den Lieferungen!

Wir erhalten immer öfter Fragen zu den Lieferungen. „Wie kann man sich den LKW vorstellen, der die Ware liefert, kommt er in die Straße rein oder muss eventuell woanders abgeladen werden?“ Wir können das aus dem Büro aus leider immer schwer beurteilen, daher erhalten Sie hier einen kleinen Überblick, wie die Lieferung abläuft!

Zuerst erhalten Sie natürlich eine Benachrichtigung von uns, in der wir Ihnen mitteilen, an welchem Tag die Lieferung geplant ist. Wir empfehlen, dass jemand anwesend ist bei der Lieferung. So kann direkt kontrolliert werden ob alles vollständig und unbeschädigt ist. Sollte dies nicht möglich sein, kann der Fahrer die Ware zur Not auch alleine abladen, da der LKW einen Kran dabei hat. Machen Sie dem Fahrer dann am besten irgendwie deutlich, wo er die Ware abladen kann. Dann gibt es hinterher keine Probleme.

Falls es Ihnen nicht möglich ist eine Lieferanschrift anzugeben, die der LKW befahren kann, dann ist es auch möglich, dass man einen Treffpunkt mit dem Fahrer vereinbart.  Sie geben dann Ihre Adresse an und der Fahrer ruft Sie vorher an. Sie können ihm dann erklären, wo er lang fahren muss und wo Sie sich mit ihm treffen können. Für den Weitertransport müssten Sie dann allerdings selber sorgen. Ein Anhänger wäre hier von Vorteil, dann kann der Fahrer die Ware direkt umladen.

Und falls es dann immer noch Probleme geben sollte, sind wir jederzeit für Sie erreichbar um Ihnen zu helfen!