Stützfuß bei Trapezblechen

Wir bieten in unserem Sortiment zwei Trapezbleche an, die einen sogenannten „Stützfuß“ haben. Dieser befindet sich am Ende der überlappenden Seite. Doch wofür genau ist diese Stütze?

Das erklären wir gern: Der Stützfuß sorgt für zusätzliche Stabilität, was bedeutet, dass die Dacheindeckung noch stabiler wird, wenn Sie das Profil 33/500 oder 45/1000 montieren. Diese beiden Profile haben am unteren Ende der Überlappung diese Erweiterung, die zudem für eine einfachere Montage sorgt.

Auch diese Trapezbleche haben an der überlappenden Seite weiterhin die Antikapillarrille, die dafür sorgt, dass eventuell eindrückendes Wasser zwischen den Überlappungen nach unten zur Traufe/ Dachrinne geführt wird.

 

Neu: Trapezblech 45/1000!

Ab sofort bieten wir in unserem Online-Shop ein neues Trapezblechprofil an: 45/1000!

Dieses Profil bieten wir als Dachprofil aus dem Material Stahl und Aluminium in verschiedenen Farben und Beschichtungen an. Es hat eine Profilhöhe von 45mm und eine Nutzbreite von 1000mm (Plattenbreite 1060mm). Dieses hohe Profil sorgt für einen optischen Hingucker! 

Ein wichtiger Vorteil dieses Trapezbleches ist, dass das Profil das selbe ist wie bei den gängigen Sandwichpaneelen. Falls Sie also ein Dach mit Sandwichpaneelen mit diesem Profil haben und Sie möchten es erweitern mit einschaligen Trapezblechen, dann wäre das hier das passende Blech dafür!

Entscheiden Sie sich also gerne für das neue, starke Trapezprofil!