Das richtige Zuschneiden der Profilbleche!

Generell schneiden wir die Profilbleche passend auf Ihre Wunschlänge zu. Nun kann es allerdings mal vorkommen, dass im Nachhinein noch etwas verändert werden muss. Vielleicht muss die Breite der Bleche noch angepasst werden  (diese schneiden wir leider nicht zu) oder die Länge wurde versehentlich falsch ausgemessen.

Am besten eignen sich dafür Elektroknabber, Stichsägen, Elektroblechscheren oder Handblechscheren. Wir bitten Sie auf keinen Fall Geräte zu benutzen, die Hitze erzeugen! Bei Verwendung dieser Geräte glüht die Verzinkung aus und es kann früher oder später zur Rostbildung kommen. Zudem empfehlen wir, dass Sie die Schnittstellen mit unserer Reparaturfarbe (oder Lackstift) nachbehandeln. Dies garantiert eine lange Lebensdauer Ihres Bleches. Und wie bereits in einem anderen Beitrag von uns erwähnt wurde, sollte die Späne direkt nach Verarbeitung entfernt werden!

Profilierungsmaschine Zuschnitt

Profilierungsmaschine genauer Zuschnitt

Ein Gedanke zu „Das richtige Zuschneiden der Profilbleche!

  1. Pingback: Kostenloser Zuschnitt! | Dach und Wand Zeven

Kommentar verfassen